Ausstellung „Kopfüber“

Wir starten „kopfüber“ in die neue Ausstellungssaison und zeigen Malerei, Grafik, Plastik, Fotografie und Installation. Vom 10. März bis 29. April.

„Kopfüber“ –

kann man ins kalte Wasser springen oder ins Verderben rennen und vielleicht mit dem Kopf durch die Wand gehen oder spontan eine Sache verfolgen. Man kann auch einfach nur verliebt sein oder abhängen. Manchmal aber ist alles nur verkehrt herum oder gespiegelt…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.